• de
  • nl
  • en
  • fr
  • 12 volt Do it yourself!
  • de
  • nl
  • en
  • fr
  • H├Ąufig gestellte Fragen

    Warum 12 volt?
    Erstens, da Sie unsere Beleuchtung vollst├Ąndig selbst installieren k├Ânnen, ist kein Fachmann erforderlich, da unser System mit 12 Volt arbeitet. Au├čerdem muss unser Kabel nicht zwingend 50 cm tief eingegraben werden. Mit unserer LED-Beleuchtung haben Sie auch einen geringeren Energieverbrauch und die Leuchtmittel (LED) halten L├Ąnger.

    Ist 12 Volt sicher?
    Ja, 12 Volt sind sicher f├╝r Mensch und Tier. Aufgrund der niedrigen Spannung sind alle Teile Ihrer Beleuchtungsanlage sicher.

    Wo kann ich Garden Lights kaufen?
    Wir haben eine gro├če Anzahl von Verkaufsstellen f├╝r unsere Garden Lights Produkte. Die n├Ąchstgelegene Verkaufsstelle finden Sie hier.

    Ich habe ein zu kurzes Kabel, was jetzt?
    Dies kann leicht mit einem Verl├Ąngerungskabel oder Kabelverteiler gel├Âst werden. Wir haben Verl├Ąngerungskabel von 2, 6 und 10 Metern. Wir haben auch ein Verl├Ąngerungskabel aus Gummi. Dies ist ideal f├╝r den Einsatz in Kies oder Teich (Stellen Sie sicher, dass die Anschl├╝sse nicht unter Wasser sind, das Kabel schon.) Stellen Sie sicher, dass keine 230 Volt Verbindungen zu diesen Verl├Ąngerungskabeln bestehen..

    Kann ich sp├Ąter Leuchten hinzuf├╝gen?
    Ja das ist m├Âglich. Alle Leuchten haben alles, was Sie ben├Âtigen, um die Leuchte an die vorhandene Beleuchtungsanlage anzuschlie├čen. Das Hauptkabel hat im Standard 4 oder 6 Anschl├╝sse. Ben├Âtigen Sie mehr? Dann verwenden Sie den Kabelverteiler. Beachten Sie, dass der Transformator ausreichend Kapazit├Ąt f├╝r die Gesamtleistung (Watt) hat.

    Wie viele Leuchten kann ich an einen Transformator anschlie├čen?
    Dazu addieren Sie einfach die Wattleistung aller Leuchten. Wie viel Watt eine Leuchte verbraucht, steht auf der Verpackung der jeweiligen Leuchte und auch in der Produktbeschreibung auf unserer Website. Ber├╝cksichtigen Sie bei der Auswahl eines Transformators auch den powerfactor. Um Ihr System sp├Ąter um andere Au├čenleuchten und/oder Zubeh├Âr erweitern zu k├Ânnen, ist es ratsam, mehr Transformatorkapazit├Ąt als unbedingt n├Âtig zu einzukalkulieren. Kommen Sie z.B. insgesamt auf 18 Watt, ist es ratsam, einen 60-Watt-Transformator statt nur eines 21-Watt-Transformators zu kaufen, falls Sie Ihr System sp├Ąter eventuell erweitern m├Âchten. Wir bieten diverse Transformatoren an, die f├╝r 12 Volt Au├čenleuchten geeignet sind und eine maximale Belastbarkeit von 21, 60 oder 150 Watt haben.

    Kann ich Lecuhte auch unter Wasser montieren, wenn ja welche?
    Nicht alle Leuchten sind f├╝r die Unterwasseranwendung geeignet. F├╝r diesen Zweck haben wir spezielle Leuchten entwickelt: die Lapis, Arigo und Protego. Sie sehen dies an der Schutzklasse IP68.

    Wie installiere ich die Beleuchtung?
    auf der Systemerkl├Ąrungsseite finden Sie Schritt f├╝r Schritt Erkl├Ąrungen, wie Sie unsere Beleuchtung anschlie├čen k├Ânnen und was Sie ben├Âtigen. Wir haben auch ein Video, das zeigt, wie die Beleuchtung angeschlossen wird.

    Welche IP-Schutzklasse hat das Produkt?
    Eine IP-Klasse (International Protection Rating, manchmal auch Ingress Protection) ist eine zweistellige Bezeichnung. Die erste Ziffer informiert ├╝ber den Ber├╝hrungsschutz und das Eindringen von Gegenst├Ąnden. Die zweite Ziffer informiert ├╝ber den Schutz gegen das Eindringen von Feuchtigkeit. Die IP-Klasse, die am h├Ąufigsten f├╝r Gartenleuchten gilt, ist:

    • IP44 bedeutet, dass das Produkt spritzwassergesch├╝tzt ist.
    • IP67 bedeutet, dass das Produkt vor├╝bergehend wasserdicht ist. (Die Leuchte kann sich ca. 30 Minuten lang unter Wasser bis zu 1 Meter tief befinden)
    • IP68 ist der am besten gesch├╝tzte IP-Wert. IP68 bedeutet, dass das Produkt wasserdicht ist.